Dienstag, 3. Juli 2007

Krimifan, keiner

bin ich wohl. Der Teufel von Mailand von Martin Suter hat mich nicht wirklich umgehauen. Obwohl es preisgekrönt ist und ich dachte: Komm Krimi, wir versuchen es nochmal miteinander. Ich habe ihn zwar gern und zügig gelesen, aber es scheint am Genre zu liegen - ich komme mit Krimi-Büchern nicht wirklich zurecht. So als Bespaßung schon, aber nicht so lieblingsbuchmäßig so.
Irgendwie hat es mich an Pattern recognition von William Gibson erinnert. Weiß aber nicht warum. So stimmungsmäßig irgendwie.

xml version of this page
xml version of this page (with comments)

Archiv

Juli 2007
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 
 
 2 
 4 
 5 
 6 
 7 
 8 
 9 
10
11
13
14
15
16
17
18
19
20
21
23
24
25
26
27
28
29
30
31
 
 
 
 
 
 

Aktuelle Beiträge

Stadtwurst
Eine Stadtwurst ist immer ein Gewinn!
Stefan (Gast) - 31. Mai, 22:42
Yay!
Fans! ;-) Neuer Computer, neues Glück oder so!
N. - 23. Nov, 15:07
Ja, schreib wieder!
Deine "alten" Leser sind Dir treu.
Peter (Gast) - 22. Nov, 13:10

Mein Lesestoff


Lew Tolstoi
Anna Karenina

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Status

Online seit 4207 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 31. Mai, 23:22