Mittwoch, 4. Januar 2006

Neues Lesefutter.

So, endlich bin ich mit dem "Sakrileg" fertig und habe alle Geheimnisse gelüftet. Ein spannendes Buch mit Cliffhanger an jedem Kapitelende. Wer sich jedoch brennend für Geheimbünde interessiert ist meiner Meinung nach beim - wesentlich unzugänglicheren - "Foucaultschen Pendel" von Umberto Eco aufgehoben.

Jetzt kommt eine Premiere: Ich werde ein Buch lesen, dessen Cover ich alles andere als ansprechend finde. Da mir Otherland von Tad Williams so ausnehmend gut gefallen hat, dass ich alle Bände zweimal gelesen habe und die ersten zwei Bände als Hörspiel gehört habe, werde ich mir jetzt "Der Drachenbeinthron" von ihm vorknöpfen. Kritiken habe ich bewusst keine gelesen - weil ich das Cover so scheiße fand, dass ich mich nicht noch mehr beeinflussen lassen wollte. Da "Der Drachenbeinthron" auch der erste von mehreren Bänden ist, war der Kommentar von Herrn S. "Der Typ kackt die Bücher doch." zwar äußerst umgangssprachlich aber durchaus treffend.

Tick, Trick und Track sind nicht überall

Lustiges aus Entenhausen via DfA. Am meisten lachen musste ich über die Kommentare zu Portugal und Spanien...

Wobei die Tschechen mit "Bubík, Dulík a Kulík" nicht wirklich überraschen.

xml version of this page
xml version of this page (with comments)

Archiv

Januar 2006
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 
 
 1 
 3 
 5 
 7 
 8 
 9 
11
13
14
16
19
20
21
24
28
29
 
 
 
 
 
 

Aktuelle Beiträge

Stadtwurst
Eine Stadtwurst ist immer ein Gewinn!
Stefan (Gast) - 31. Mai, 22:42
Yay!
Fans! ;-) Neuer Computer, neues Glück oder so!
N. - 23. Nov, 15:07
Ja, schreib wieder!
Deine "alten" Leser sind Dir treu.
Peter (Gast) - 22. Nov, 13:10

Mein Lesestoff


Lew Tolstoi
Anna Karenina

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Status

Online seit 4664 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 31. Mai, 23:22